ViCalc-S distribution permissions and end-user license agreement

ViCalc-Lizenzvereinbarung Copyright 2003, Dr. Vitali Kudaschov. Sehr geehrte Damen und Herren, bitte lesen Sie die folgenden Bestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie die Software installieren oder an einen Dritten weitergeben. Sofern Sie mit Dr. Vitali Kudaschov (Autor) nicht schriftlich einen anders lautenden Lizenzvertrag abgeschlossen haben, erklären Sie durch die Benutzung, Weitergabe oder Installation dieser Kopie der ViCalc-Software Ihr Einverständnis mit den Bestimmungen der vorliegenden Lizenzvereinbarung. Wenn Sie mit irgendeiner der hier aufgeführten Bestimmungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie diese Kopie der ViCalc-Software nicht installieren, benutzen oder weitergeben. Sie erkennen hiermit an, dass Sie diese ViCalc-Lizenz ausschließlich von Autor erwerben. Alle Rechte an ViCalc liegen ausschließlich beim Autor Dr. Vitali Kudaschov. Lizenzumfang: 30-tägige kostenlose Testphase: Entsprechend den unten aufgeführten Bestimmungen gewährt Autor Ihnen unter dieser Lizenz das Recht, diese Software während eines Zeitraums von 30 Tagen kostenlos zu testen. Nutzung nach 30 Tagen: Um ViCalc nach Ablauf der 30-tägigen Testphase zu nutzen, müssen Sie eine gebührenpflichtige, ViCalc-Lizenz erwerben. Hierzu entrichten Sie eine Lizenzgebühr an Autor. Informationen zur Höhe der Lizenzgebühr sowie zu Bestellungen finden Sie auf der ViCalc-Webseite unter der Adresse www.kudaschov.de. Es gibt zwei Arten von Lizenzen, die für ViCalc vorgesehen sind: 1. Eine Einzelplatzlizenz. Die ViCalc-Software darf entweder von einer einzelnen Person auf einem oder mehreren Computern installiert und ausschließlich von ihr selbst genutzt, oder aber auf einer einzigen Workstation installiert und von mehreren Personen auf dieser einen Workstation benutzt werden. Eine Installation auf mehreren Computern oder im Netzwerk, die von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden ist nicht zulässig. 2. Eine Lizenz für die Nutzung auf mehreren Computern. Der Benutzer erwirbt eine genau definierte Anzahl von Gebrauchslizenzen für die Nutzung durch den Käufer selbst, die Arbeitnehmer des Käufers oder andere zur Nutzung berechtigte Personen auf einer entsprechenden Anzahl an Computern. Wenn Sie die ViCalc-Software in einem Netzwerk installieren möchten, müssen Sie für jede Workstation, die über das Netzwerk auf die Software zugreift, eine eigene ViCalc-Lizenz erwerben. Können in einem Netzwerk beispielweise acht (8) Workstations auf die ViCalc-Software zugreifen, so benötigt jede von ihnen eine ViCalc-Lizenz, und zwar unabhängig davon, ob der Zugriff gleichzeitig oder zu verschiedenen Zeiten erfolgt. Nach dem Erwerb der Lizenz, wird dem Benutzer eine nicht-exklusive Lizenz zur Benutzung von ViCalc auf so vielen Computern, wie in der Lizenz beschrieben, abhängig von der Anzahl der erworbenen Lizenzen, zu legalen Zwecken gewährt. Die Lizenz kann dauerhaft übertragen werden, wenn der neue Nutzer die Lizenzbedingungen akzeptiert. Ist die übertragene Version ein Update, muss neben dem Update auch jede frühere erhaltene Version übertragen werden. Die ViCalc-Software unterliegt dem Urheberrechtsschutz. Jede Benutzung einer nicht lizenzieren Kopie von ViCalc nach Ablauf der 30-tägigen Testphase verletzt die Ausschließlichkeitsrechte des Autors an dieser Software. Distributionsrechte bei nicht lizenzierter Sharewareversion. Sie dürfen: a) exakte Kopien dieser ViCalc-Sharewareversion persönlich an jede beliebige Person weitergeben, sofern dies nicht zu dem Zweck geschieht, die Testfrist von 30 Tagen zu verlängern; b) exakte Kopien dieser ViCalc-Sharewareversion verbreiten, sofern dies ausschließlich auf elektronischem Wege geschieht; und c) eine beliebige Anzahl exakter Kopien dieser ViCalc-Sharewareversion zum Zwecke der unter (a) und (b) beschriebenen Weitergabe erstellen. Wir freuen uns über Belegexemplare, wenn Sie ViCalc in PC-Magazinen rezensieren oder auf Heft-CDs brennen. Bitte senden Sie sie an Dr. Vitali Kudaschov, Koenigsberger Str. 22, 61184. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, Kopien dieser ViCalc-Version, gleich welcher Art, gegen eine Gebühr, Spende oder ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Seiten des Autors zusammen mit anderen Produkten weiterzugeben. Der Autor behält sich das Recht vor, die oben erteilte Berechtigung zur Weitergabe der ViCalc-Version jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Der Autor untersagt ausdrücklich den Einsatz der ViCalc-Software in Anwendungen oder Systemen, in denen Fehlfunktionen dieser Software nach menschlichem Ermessen und unter Berücksichtigung aller Umstände und Bedingungen, unter denen die ViCalc-Software genutzt wird oder genutzt werden soll, Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit nach sich ziehen können. Die Benutzung des Programms in einer solchen Umgebung geschieht ausschließlich auf Ihre eigene Gefahr und auf Gefahr der davon betroffenen Personen. Sie verpflichten sich dazu, den Autor von sämtlichen Schadenersatzansprüchen Dritter einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten freizustellen, die aus einer solchen unbefugten Nutzung der ViCalc-Software erwachsen. Jegliche Rechte an der ViCalc-Software, die mit dieser Lizenzvereinbarung nicht ausdrücklich an Sie übertragen werden, bleiben ausschließlich dem Autor vorbehalten. Sie sind nicht berechtigt, die ViCalc-Software, auch im Wege des Software Leasing, zu vermieten oder zu verleihen. Ferner sind Sie nicht berechtigt, die ViCalc-Software zu verändern, zu übersetzen, auf ihre Funktionsweise zu untersuchen (reverse engineering), zu dekompilieren, in ihre Bestandteile zu zerlegen und/oder als Grundlage für die Erstellung eigener Softwareprogramme zu verwenden. Unrechtmäßig freigeschaltete Versionen (Hacks, Cracks), Lizenzschlüssel oder Software (Programmen), die Lizenzschlüssel erstellen, dürfen nicht gemeinsam mit der ViCalc-Sharewareversion verbreitet werden. Es ist Ihnen nicht erlaubt, die ViCalc-Software an Dritten, die in Verbindung mit einem Datenverarbeitungs-Dienstleister, einem Application Service Provider oder ähnlichen Unternehmen stehen, zur Verfügung zu stellen oder in einem Unternehmen einzusetzen, um Dritten Dienste im Bereich der Konvertierung von Daten anzubieten. Aus Ihren Rechten aus dieser Lizenz lassen sich keine Rechte Dritter ableiten. Der Autor übernimmt keinerlei Garantien und keine Verantwortung für Datenverluste, entgangene Gewinne oder sonstige Schäden, die Ihnen beim Gebrauch von ViCalc entstehen könnten. Sie benutzen ViCalc auf eigene Gefahr! Es wird dringend empfohlen die ViCalc-Software, wie jede andere Software, vor dem tatsächlichen Einsatz umfassend in einer nicht kritischen Umgebung im Echtbetrieb zu testen. Sie tragen das gesamte Risiko dafür, dass die ViCalc-Software für die von Ihnen angestrebten Zwecke genutzt werden kann. Vielen Dank, dass Sie ViCalc benutzen! V. Kudaschov

Put a free download button on your own website

VICALC-S DOWNLOAD

Support ViCalc-S, just copy+paste this html: